Zefirek

Fröhlicher Familienhund sucht neues Zuhause! Zefirek ist ein ca. 4 Jahre alter Rüde, der nicht nur ...

Paulchen

Paulchen ist eine langhaarige Schönheit! Der ca. 4 Jahre alte Rüde Paulchen ist ein sehr lieber und...

Katze Flecki

Flecki - entwurmt, entfloht, 12 Wochen altNicht kastriert. Nicht gechippt.

Katze Pünktchen

Pünktchen - 12 Wochen alt, entwurmt und entfloht.

  • Zefirek

    Dienstag, 13. Januar 2015 15:31
  • Paulchen

    Dienstag, 13. Januar 2015 15:24
  • Katze Flecki

    Montag, 11. August 2014 17:01
  • Katze Pünktchen

    Montag, 11. August 2014 16:45
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. -Ernest Hemingway-

Grüße

von unseren vermittelten Tieren

Grüße von der hübschen Tervuerenhündin Ola

Grüߟe von der hübschen Tervuerenhündin Ola. Ihr Frauchen schrieb uns zu Weihnachten!   &nbs...

Grüße von den Katerchen Erni und Bert

Grüße von den Katerchen Erni und Bert, die jetzt bei unserem neuen Mitglied S. Bohm und ihrer Famil...

Grüsse von Donschi

Vor kurzem besuchte uns Donschi mit seinem neuen Frauchen Nicole und ihrer Tochter Kiara. Wie gut ...

Grüsse von Dunja

  Liebe Frau Elss, liebe Frau Jacobsen, anbei zwei aktuelle Fotos von Dunja verbunden mitherzl...

Grüsse von Quendy

  Es geht uns großartig, Quendy lernt bereits mit Freude die ersten Tricks.Dieses Wochenende h...

Grüsse von Mimi und Rabia

"Liebe Frau Elss, wir und unsere Dosenöffner wünschen Ihnen und Ihrem Team einen guten Rutsch ins n...

Grüße von Robby

Viele Grüße aus Lübeck von Robby.Viele Geschwister zu haben ist schön.da kann man soviel Blödsinn m...

Gruß von Max 3. Geburtstag

Liebe Familie Elss, anbei ein Gruß vom Max, der heute seinen 3. Geburtstag feiert. Auch ein Groeni ...

logo hund katze kl

Herzlich Willkommen
 

...auf der Homepage des Tierschutz Stade e.V.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu können und wünschen einen spannenden und informativen Aufenthalt auf unseren Seiten.

 

-das Webteam vom Tierschutz Stade.e.V.-

 

 

Aktuelles:

Freitag, 23 Januar 2015 09:40

Neue Mitglieder im Tierschutz Stade e.V.

Wir freuen uns, folgende neue Mitglieder im Tierschutz Stade e.V. begrüßen zu dürfen:
- C. und H. Gehring aus Paderborn; auf dem Foto mit ihrer Labradorhündin Eileen.

- S. Bohm aus Buxtehude, die 2 Katerchen, jetzt Erni und Bert genannt, adoptiert hat.
Sie haben jetzt(siehe Grüße!) ein tolles neues Zuhause, in dem sie sich wohl fühlen.


Sonntag, 04 Januar 2015 20:08

Shettystute Elli

Elli ist eine siebenjährige Shettystute mit einem Stockmaß von ca. 80 cm. Sie ist zutraulich und geht neugierig auf Menschen zu und wenn man sie am Halfter hat, lässt sie sich überall anfassen und streicheln.  [mehr bei weiterlesen]

Sonntag, 04 Januar 2015 19:48

Frohes neues Jahr !

Allen Besuchern wünschen wir ein frohes neues und gesundes Jahr 2015

 

Caribo, der große blonde Schäfer-Retriever-Mix aus einem polnischen Tierheim, bekam noch 4 Tage vor Heiligabend seine große Chance, nach Deutschland ausreisen zu dürfen. Wir berichteten auf unserer Startseite davon. Er saß doch schon seit April 2013 im Tierheim und ist doch erst 3 Jahre alt. Und weil es so kalt in den Tierheimen ist, kam er mit einer blutigen Blasenentzündung hier an und bekam abends noch ein Antibiotikum. Schnell ging es ihm damit dann besser. Wie wunderschön dieser Hund ist, kam auf dem Foto des Tierheims nicht annähernd zum Ausdruck. So ein grundguter und souveräner Rüde! Wir tauften ihn hier auf den Namen Pauly.

 

Wie der untere Zeitungsartikel in der Neuen Stader bereits angekündigte, begleitet der Groenendaelrüde Joshi sein Frauchen Beatrix Elss seit Beginn des neuen Schuljahres regelmäßig im Unterricht. Sie ist nicht nur Vorsitzende des Tierschutz Stade e.V., sondern auch Lehrerin am Gymnasium und unterrichtet dort Schüler der 5. bis 12.Jahrgangsstufe. Joshi ist, wenn möglich, an drei Tagen in der Woche dabei und unterstützt das Lern-und Arbeitsverhalten, aber auch das Sozialverhalten der Schüler auf seine sanfte Weise. Es ist für Schüler, Schulbegleitpersonal und auch Lehrer deutlich zu erkennen, wieviel entspannter und freundlicher die Atmosphäre im Unterrichtsraum wird, wenn Joshi sich gezielt zu Schülern setzt oder entspannt im Raum liegt.

Dadurch steigt gleichzeitig die Bereitschaft der Schüler zur Konzentration auf den Lernstoff. " Das Lernen macht einfach viel mehr Spaß, wenn Joshi dabei ist! ", sagen die Schüler.

Donnerstag, 11 September 2014 17:51

(Vermittlungshilfe) Dive

Hallo Beatrix

es geht diesmal um einen meiner Schützlinge: ich habe in den letzten Tagen mit vielen Hundemenschen und Freunden gesprochen und beschlossen:

ich werde gucken, ob sich für meinen Dive ein noch besserer Platz findet, weil er der einzige hier ist, bei dem ich immer das Gefühl habe, dass er nicht ganz erfüllt ist.

Wenn sich kein deuuuutlich besserer Platz findet, bleibt er hier - oder auch, wenn sich beim schrittweisen Kennenlernen zeigen würde, dass eine Trennung von seiner Mutter Gherda doch einen von beiden sehr leiden ließe.

Aber im Moment scheint es mir, es könnte richtig sein.

Deshalb wollte ich dich informieren, für den Fall, dass dir Dives Traumfrauchen oder -männchen über den Weg laufen sollte.

Es fällt mir enorm schwer, aber wenn es für alle nachher das Beste wäre, dann wäre es das Richtige.

Vielleicht findet sich aber auch erstmal jemand, der Lust hat mit ihm Gassizugehen oder sowas - vielleicht reicht das auch schon.

Ich lasse mich jetzt einfach überraschen, was passiert und dann wird sich schon zeigen, was richtig ist, hoffe ich.

 

Viele Grüße aus Buxtehude

Randy und die Bande